Bildrechte: Fabian Thüroff

NEXT STOP: UTOPIA!

Der Experimentierraum kultureller Möglichkeiten

09.11
Samstag
13:00 - 21:00 Uhr
Eintritt frei

Zur Veranstaltung auf Facebook

BETEILIGTE catalystas

 

Termine
06.11
16:00 - 21:00 Uhr
07.11
13:00 - 21:00 Uhr
08.11
13:00 - 21:00 Uhr
09.11
13:00 - 21:00 Uhr
10.11
13:00 - 21:00 Uhr

Zwischen Ausstellungen, Theaterstücken, Diskussionsrunden und Workshops begibt sich die Festivalzentrale auf eine ganz eigene utopische Reise. Hier werden alltägliche Regeln, Rituale und Bräuche einer diversen Chemnitzer Gesellschaft in einen gemeinsamen Verhandlungsraum gebracht und Zukunftsvisionen getestet.

Wie könnte sich ein urbanes Zusammenleben in der Zukunft anfühlen, wie riechen, wie schmecken, wie klingen?

Der Chemnitz Open Space verwandelt sich in einen multifunktionalen Kulturraum der Begegnung; zwischen Utopie und Dystopie, zwischen Realitäten und Traumwelten, zwischen Raum und Zeit. Temporär, alltäglich, andersartig, lädt der Raum zum gemeinsamen andocken und anecken ein.

 

Eine Kooperation im Rahmen des Programm neue unentd_ckte narrative.

 

Veranstaltet von

In Kooperation mit

Initiiert und begleitet durch

Das Festival wird gefördert von